Kinder

Spannend und abwechslungsreich

Einige Kollegen fotografieren lieber einen ganzen Tag lang Gegenstände als dass sie während zwei Stunden mit Kindern arbeiten. Dabei kann das sehr spannend, abwechslungsreich und lustig zu und her gehen.

Kinder bringen ihre Sympathie für Produkte oder Dienstleistungen sehr ehrlich und glaubwürdig rüber, deswegen werden sie gerne als Darsteller genommen. Der fünfjährige Sandro hatte großen Spaß beim Shooting in einer Großbäckerei, in der Werbeaufnahmen gemacht wurden.

Um eines der Bilder vergrössert zu betrachten, bitte das entsprechende Foto anklicken.

Erfahrung

Die Kinder müssen sich beim Shooting wohlfühlen. Es erfordert Fingerspitzengefühl, man muss auf ihrer Ebene mit ihnen reden und man sollte auch ihre Sprache oder Ausdrucksweise beherrschen.

Kinder werden gerne als Botschafter bei diesen Shootings eingesetzt: Gesundheitswesen (Arztpraxen), Lebensmittel, Bildung und Schulen, Aufnahmen mit Tieren.

Wichtig zu wissen

Kinder sollten stets von einem Elternteil begleitet werden. Die Kleidung der Kinder soll bequem sein, muss aber mit dem Auftraggeber abgestimmt sein, da das Produkt nicht durch auffällige Kleidungsmuster überspielt werden darf. Es empfiehlt sich - besonders bei Lebensmittelaufnahmen - einige Ersatzkleider mitzubringen.

Es ist von Vorteil, wenn das Kind den Fotografen schon kennt. Fotoshootings sind anstrengend. Bringen Sie auch etwas zum Essen und Trinken mit.

Vorbereitung

Bis man - wie die Bilder links - die fertigen Aufnahmen betrachten kann, braucht es oft einiges an Vorbereitung. Wir nennen dies "das Making off". Beim Shooting in der Großbäckerei hat mein Kollege Hanspeter Frei einige spannende Momente festgehalten, die Sie hier anschauen können.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu geben. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.